Überragende Laufergebnisse im Unternehmensverbund

Der Unternehmensverbund MEDI - CENTER | MEDI - HAUS | Thillmann überzeugte bei dem diesjährigen, virtuellen Firmenlauf in Koblenz durch überragende Laufergebnisse. Zwischen dem 11. und dem 15. September 2020 wurde die übliche Distanz von fünf Kilometern zurückgelegt. Über den Streckenverlauf konnte dieses Jahr eigenständig entschieden werden.

Sowohl die Einzel- als auch die Kollektivergebnisse der unter dem Teamnamen „Krieger-Gruppe“ laufenden AthletInnen konnten sich sehen lassen.
Gleich drei Läufer des Teams kamen unter die TOP fünf in der Gesamtwertung:  Ruben Auer (Platz 2; 16:30 Minuten), Sebastian Rupprecht (Platz 3;  16:57 Minuten) und Ingo Neumann (Platz 5; 17:44 Minuten). 
S. Rupprecht und I. Neumann belegten mit diesen Laufzeiten auch jeder in seiner Altersklasse den ersten Platz in der Einzelwertung.
R. Auer und S. Rupprecht gewannen gemeinsam Platz eins in der Teamwertung „schnellstes Team“.
Den begehrtesten Podestplatz erkämpfte sich ebenfalls Sabine Neumann mit Ihrem TOP-Laufleistung von  20:25 Minuten: Platz eins in der Damen Gesamtwertung.
Björn Besse, Geschäftsführer MEDI-CENTER, kam mit ebenfalls sehr guten 19:45 Minuten auf Platz drei der sogenannten Chef-Wertung.
Herzlichen Glückwunsch an die schnelle Truppe – wir freuen uns auf weitere exzellente Sportergebnisse aus der Gesundheitsbranche!


Erfahrungen & Bewertungen zu MEDI-CENTER Mittelrhein GmbH